AGB

Bitte lesen Sie unsere AGB.

Förderung

Seminare & Kalender

Hier finden Sie eine Übersicht unseres vielfältigen Seminarangebotes

Anfrage

Sie haben eine Frage oder Anmerkung? Kontaktieren Sie uns hier

Qualitätsmanagement

Das Bildungshaus Zeppelin ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV zertifiziert.

Modernisierung

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook/Bildungshaus Zeppelin-HVHS Goslar e.V.

 

 

Das Bildungshaus wird zur Theaterbühne

Quelle: kleine bühne Wolfenbüttel e. V.

Die Schauspielerinnen und Schauspieler der kleinen bühne Wolfenbüttel e. V. proben wieder im Bildungshaus Zeppelin. Regelmäßig nutzt der Amateurtheaterverein die Möglichkeit sich intensiv in unseren Räumen mit ihren Stücken zu beschäftigen.

Jetzt, kurz vor Weihnachten, steht das Stück „Dornröschen" (Märchen nach den Gebrüdern Grimm von Gert Richter) auf dem Spielplan. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

 

Winterseminar für Führungskräfte in grünen Berufen

Ein Seminar für Menschen, die Ihre Kritikfähigkeit verbessern wollen.

„Soll ich jetzt mit Wattebällchen werfen?“ Nein, loben heißt nicht, auf konstruktive Kritik zu
verzichten.


Der Kurs gibt Ihnen die Möglichkeit sich mit anderen über Lob und Tadel als taugliches Mittel der Mitarbeiterführung in Ihrem Arbeitsalltag auszutauschen. Gleichzeitig werden Sie Ihr Wissen über gelungene Kommunikation theoretisch sowie praktisch erweitern und für sich am Ende beantworten, ob heute nicht gemeckert, Lob genug ist.

Wir freuen uns, dass jetzt schon die Resonanz wunderbar ist und nur noch wenige Plätze frei sind.

Reden - Überzeugen - Handeln

Ein Seminar für Auszubildende der Landwirtschaft und Hauswirtschaft

In den ersten beiden Januarwochen bietet das Bildungshaus Zeppelin wieder Seminare für Auszubildende der Land- und Hauswirtschaft an. Interessant sind die Seminare für diejenigen, die ihre rhetorischen Fähigkeiten trainieren möchten, die überzeugend argumentieren und effektive Gespräche führen wollen. [mehr]

 

Sommerakademie 2017

Erfolgreich ist die diesjährige 33. SommerAkademie zu Ende gegangen. 77 TeilnehmerInnen besuchten die Kurse unterschiedlichster Angebote. Es gab Kurse mit neuen Inhalten und KursleiterInnen, die genauso erfolgreich waren wie die altbewährten. Wir werden auch im nächsten Jahr wieder eine SommerAkademie anbieten. Informationen darüber erhalten Sie ca. ab Dezember 2017.